Bonfire Elektro Scrambler

Der urbane E-Scrambler mit Style

Die Bonfire ist perfekt für den urbanen Dschungel oder für kurze Überlandfahrten.

Mit einer Dauerleistung von 8 kW, einer Maximalgeschwindigkeit von 115 km/h und einer maximalen Reichweite von 95 km, ist die Bonfire ein flotter Stadtflitzer.

Die Batterien sind leicht entnehmbar und wiegen jeweils nur 13 kg. Innerhalb von 4 Stunden kannst du die Batterien komplett aufladen.

*Die Bonfire ist mit dem A1-Führerschein oder der B196 Erweiterung fahrbar.

Technik

Fahrspaß Pur

Die Bonfire ist mit einem leichten Radnabenmotor ausgestattet. Dieser in Kombination mit dem superleichten Gewicht schafft ein einzigartiges Leistungsgewicht & Fahrgefühl.

Die Bonfire beschleunigt schnell, ohne lästiges Schalten und ist dabei geräuschlos. Du kannst auf einmal hören, was um dich herum passiert.

Ein weiterer Vorteil des Radnabenmotors liegt in der geringen Wartung. Einzig allein die Speichen müssen an und zu mal angezogen werden.

Convenience

Simples Laden

Die Bonfire hat Platz für zwei Akkus. Die Akkus sind entnehmbar und können an jeder normalen 220-V-Haushaltssteckdose aufgeladen werden.

In unserem Shop kannst du den fahrzeugseitigen Ladeanschluss bestellen, dadurch kannst du die Akkus laden während sie in der Bonfire eingebaut sind.

Ein Akku wiegt 13 kg. Du kannst deinen Akku in 4 Stunden mit dem Ladegerät aufladen.

Service

Geringe Wartung

Wir möchten, dass du jede Minute mit deiner Bonfire genießt. Deshalb haben wir einen nahezu wartungsfreien Nabenmotor und leicht austauschbare Batterien eingebaut.

Die Bonfire wurde so einfach wie möglich gestaltet, damit du es ganz einfach zu Hause reparieren kannst, ohne eine Fachwerkstatt aufsuchen zu müssen. Auf unserer Service-Seite findest du Anleitungsvideos, wie du deine Bonfire reparieren kannst, oder du schreibst unserem Whatsapp-Service-Team, wenn du Hilfe brauchst.

PS: Wir kommen bei dir vorbei, sollte deine Bonfire nicht funktionieren.

Electric Motorcycle standing on the street
Vintage
Hingucker

Die Schönheit unseres Vintage-inspirierten Designs liegt in seiner Einfachheit und Effizienz, um einen eleganten, aber dennoch aufregenden Look zu kreieren.

Du kannst mit unserem Zubehör deine Bonfire genau nach deinen Vorstellungen customizen und somit deinen ganz eigenen Look leben.

Du wirst dich dran gewöhnen müssen, dass Leute hinter dir herschauen und Fragen stellen werden, denn eins ist sicher:

Du wirst auffallen.

Vintage helmet and motorcycle
Simpel

Pendler

Die Bonfire ist eine günstige Alternative zum Auto. Bei einem Verbrauch von 4 kW/ 100 km (inklusive Ladeverluste) sind das 1,60 €/ 100 km bei einem Strompeis von 40 ct/ kWh.

Außerdem fällt das lästige Suchen nach einem Parkplatz weg, du kannst dich während der Rush-Hour vordrängeln und du hast vor allem Spaß.

Die Bonfire bietet Platz für zwei, du kannst also auch jemanden mitnehmen.

Profi

Arbeitsfahrzeug

Mittlerweile nutzen einige Polizeistationen, Jäger, Gärtner und Förster die Bonfire als Alternative zum Auto.

Die Bonfire ist schneller als ein E-Bike, kann einiges an Werkzeugen transportieren, hat Platz für eine zweite Person und ist zudem sehr leise. Die Batterien können schnell ausgetauscht werden und somit kann die Bonfire ohne Ladepause benutzt werden.

Der leise Antrieb macht es möglich sich an Wild anzuschleichen und zu beobachten.

Adventure

Abenteuer & Reise

Viele Abenteuer sind gleich vor der Haustür. Aufgrund des leisen Antriebs kann man mit der Bonfire auf Strecken fahren ohne Menschen oder Tiere zu stören.

Egal ob Waldweg oder querfeldein. Mach dich bereit ein paar Rehe oder Füchse zu sehen während du dem Vogelgesang lauschst.

Ohne Batterien wiegt die Bonfire unter 90 kg und passt somit auf jeden Heckträger eines Wohnmobils.

Mit der Bonfire bist du dann nicht nur mobil auf dem Campingplatz, sondern kannst die Natur entdecken und siehst dabei noch am coolsten aus.

Stylisch

Customizing

Egal was du vorhast, du kannst dich kreativ ausleben. Stummellenker, neue Lackierung, Solaranlage zum Aufladen, Fake-Motor-Sound und noch vieles mehr.

Unsere Community ist groß und tauscht sich regelmäßig aus. Hole dir Tipps für dein Vorhaben oder lass dich inspirieren. Schau dafür in unserer Facebook-Gruppe vorbei.

Bonfire - Electric Moped for the Adventurer Electric Motorcycles under the trees

Specs & Daten

Reichweite

Reichweite: 60 - 95 km

Autobahn 100 km/h: 40 km

Controller: Hocheffizienter, leistungsstarker 250 A Drei-Phasen-Controller mit regenerativem Bremssystem

Motor

Maximaldrehmoment: 250 Nm

Dauer- und Spitzenleistung (Standard): 8 kW

Höchstgeschwindigkeit (max): 115 km/h

Höchstgeschwindigkeit (durchschnittlich): 100 km/h

Laden

Externes Ladegerät: 0,6 kW

Ladezeit pro Batterie: 4 h

Akku

Spannung: 104 V
Bruttokapazität: 4 kW
Zellen: High Capacity 18650
Gewicht: 2 x 13 kg
Eigenschaften: Herausnehmbar

Bremsen

Typ (CBS): Vorne CBS-Dreikolben-Bremssättel und hinten Zwei-Kolben-Bremssättel
Merkmal: Handhebelstil

Scheibe (vorne): 265 mm Durchmesser, 3,2 mm dick

Scheibe (hinten): 180 mm Durchmesser, 3,2 mm Dicke

Fahrwerk

Vorderradaufhängung
Typ: Hydraulische Teleskop-Gabeln mit 31-mm-Innenrohren und gute Steifigkeit und Stärke.
Federweg: 120 mm

Hinterradaufhängung
Typ: einstellbare 350-mm-Stoßdämpfer

Federweg: 120 mm

Display

Armaturenbrett mit Akku-SoC, Spannung, Tachometer, Kilometerzähler, Tageskilometerzähler, Fahrmodus, Uhrzeit und Erzählungen.

Räder

Vorderradnabe: Aluminium mit 12-mm-Achse
Hinterradnabe: Nabenmotor
Vorderradfelge:18" x 1,85" 36-Speichen-Aluminiumfelgen
Hinterradfelge:18" x 2,15" 36-Speichen-Aluminiumfelgen
Vorderreifen: 3.25-18 Heidenau K36
Hinterreifen: 110/80 - 18 Heidenau K36

Abmessungen

Gewicht (ohne Akku): 96 kg

Radstand: 1300 mm

Länge: 1900 mm

Breite: 900 mm

Sitzhöhe: 800 mm

Bodenfreiheit: 240 mm