Bonfire X (gebraucht)

€4.990,00
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet.
Reifen
Tank Colour
Seat Colour

Jede Bonfire wird von uns sorgfältig überprüft, bevor sie zum Verkauf angeboten wird. 

Die Batterien haben noch mindestens 95 % der Anfangskapazität. 

Der KM-Stand der angebotenen Modelle liegt zwischen 300 und 800 km. 

Daten
  • Nennleistung: 5 kW
  • Höchstgeschwindigkeit: 95 km/h
  • Reichweite: 100 km (WMTC-II)
  • Ladezeit: 3,5 Stunden
  • Führerschein: A1 oder B196
Lieferumfang

Im Lieferumfang enthalten

  • 2 x 1,8 kWh Batterien
  • 2 x 10 A Ladegeräte
  • Gepäckträger
  • Offroad-Schutz
  • Lenkerendenspiegel
  • Kühlrippen-Sticker
  • Schlüssel (Keyless Go)
  • USB-Anschluss
  • Nummernschildhalter
  • EU-Übereinstimmungsbescheinigung (CoC)
  • Rechnung
Lieferzeit: 1 Woche

Lieferzeit: 1 Woche

Zuschüsse

Förderungen und Zuschüsse findest du im Help Center.

Passendes Zubehör

Passendes Zubehör findest du hier.

Alle Updates zur Bonfire

Wir entwickeln unsere Bonfire-Modellreihe stetig weiter. Hier kannst du neusten Verbesserungen und die Zukunft der Normal Range Modelle nachverfolgen. Und keine Sorge jede Verbesserung kann natürlich auch nachträglich von dir oder von uns in deine bereits gelieferte Bonfire eingebaut werden (Promise).

April 2026: 2,1 kWh Normal Range Batterie

Im November 2021 haben wir die ersten Normal Range Bonfire S ausgeliefert und damit auch die ersten Batterien in Lauf gebracht. Nach 5 Jahren wird es dann Zeit für eine verbesserte Batterie. Da der Raum in der Battery-Box der Normal Range Bonfires begrenzt ist, können wir nach aktuellem Stand eine neue Normal Range Batterie mit 2,1 kWh anbieten. 

Februar 2026: Tank mit Staufach

Jede Bonfire kann vor Auslieferung und auch nachträglich mit dem Tank mit Staufach ausgestattet werden.

April 2024: Fahrwerks-Upgrade

Jede Bonfire kann vor Auslieferung und auch nachträglich mit neuen YSS Gasdruck-Federbeinen ausgestattet werden. Diese verbessern wesentlich den Fahrkomfort, erweitern den hinteren Federweg und die Federvorspannung kann stufenlos eingestellt werden.

Februar 2024: Langer Sitz und neuer hinterer radschutz

Jede Bonfire kann vor Auslieferung und auch nachträglich mit dem neuen Sitz ausgestattet werden.

August 2023: Bonfire E Drosselung und Entdrosselung

Wir haben nun eine besondere Möglichkeit. Wir können ab jetzt die Bonfire E mit einer 45 km/h Beschränkung verkaufen, so dass du die Bonfire E zunächst nur mit einem Autoführerschein fahren darfst wie die Bonfire S. Sobald du deinen Motorradführerschein oder die B196-Erweiterung gemacht hast, können wir für einen Aufpreis von 200 € deine Geschwindigkeitsbegrenzung lösen und du kannst die volle Power deiner Bonfire E genießen. 

Juni 2023: Neues Lenkkopflager

Wir setzen nun auf hochwertige Lenkkopflager. Dadurch wird die Fahreigenschaft deutlich verbessert und das Klappern des Lenkkopfs eliminiert. Nun fährt jedes Motorrad extrem leise.

Mai 2023: Verbesserter Motor

Die Bonfire X hat ein kleines Motor-Upgrade erhalten. Der überarbeitete Motor hat zwar die gleiche Leistung und das gleiche Drehmoment, aber der Motor bleibt kühler und kann schneller aus dem Stand raus beschleunigen. Mit diesem Motor kommt also schneller von der Ampel, kannst länger fahren ohne dass der Motor überhitzt und kommst steilere Aufstiege hoch.

März 2023: Neue Kabelführung

Bremskabel und Motorkabel an der Schwinge haben nun spezielle Halter. Sieht nicht nun besser aus, sondern erleichtert die Demontage des Hinterrads und ist sicherer.

Februar 2023: Neuer Lenker

Alle Bonfire Modelle werden nun mit dem neuen Aluminium-Lenker ausgeliefert, welcher breiter und höher ist als der alte Lenker, um die Sitzposition zu verbessern.

Januar 2023: Verbesserter Rahmen

Um den Rahmen widerstandsfähiger zumachen, wird jeder Rahmen mit einem speziellen Korrossionsschutz vor der Montage bearbeitet.

Dezember 2022: Neue Radschutzhalter

Der vordere Radschutz wird nun mit neuen schicken Haltern befestigt. Durch die Edelstahlschrauben gibt es keinen Rost mehr und es kann auch nichts mehr klappern.